Mohrenstraße 11

Der Standort in der Mohrenstraße 11 ist die jüngste Einrichtung des Trägers Alegría Kiga gGmbH

Dank der vielfältig, gemachten Erfahrungen in den bestehenden Einrichtungen, konnte im Kindergarten Mohrenstraße 11 das Konzept des Trägers schnell in die Praxis umgesetzt werden.

Aufgrund der vier kleinen Gruppen herrscht eine familiäre und gemütliche Atmosphäre. Es wird sehr viel gebastelt und gemeinsam gestaltet. Es ist ein kleines aber sehr fröhliches Team und arbeitet eng miteinander zusammen.

Die Anbindung zur Mohrenstraße 7 hat ihre ganz besonderen Vorteile. Es werden gemeinsam Feste gefeiert, sie teilen den Spielplatz, Freundschaften und Erfahrungen miteinander. Auch findet der Sport, Kunst und der Computerkurs in den Räumlichkeiten der Mohrenstraße 7 statt.

Der Garten ist geschützt durch die umliegenden Häuser.  Auf dem Spielplatz befinden sich Rutschen, Schaukeln und Sandkästen, sowie ein Platz zum Roller- und Autofahren. Im Sommer kann in einem Planschbecken gebadet werden und man kann im Freien picknicken.

Die monatlichen Ausflüge führen in den Zoo, in das Aquarium, auf andere Spielplätze, ins Planetarium oder auch mal in das Theater.  Um die Kinder an den Straßenverkehr und den Beförderungsmöglichkeiten die die Stadt bietet heranzuführen, wird viel mit dem Bus und auch mit der U-Bahn gefahren.
Mit den Weltforscherkids der Voßstraße erkunden die großen Kinder Berlin und besuchen Museen, Theater und Sehenswürdigkeiten.
In den kommenden Jahren werden gemeinsam mit den Kindern die Beete im unmittelbaren Vorgarten neugestaltet, bepflanzt und gepflegt. Die Kinder werden alles vom Säen bis zum Ernten einer Pflanze erfahren.

nach oben
Einrichtung Bild1
Einrichtung Bild2
Einrichtung Bild3
Einrichtung Bild4

Standortleitung

Elli Uysal & Liliana Kunke

Anfahrt

U-Bahn, Mohrenstr. (U2) und Stadtmitte (U2&U6)
Bus M 48, 347, 147, 200

Das Team der Mohrenstraße

nach oben