Unsere Standorte

3 Standorte in Berlin

Der Kindergarten Alegría (span. Freude, Fröhlichkeit), ist in Berlin – Mitte an drei Standorten vertreten. Grundsätzlich wird an allen drei Standorten konzept- und angebotsgleich gearbeitet. Dabei liegen unsere Schwerpunkte in der Mehrsprachigkeit, Bewegungs- und Musikerziehung, sowie der gesunden Ernährung.

Im Kindergarten Alegría wird nach dem gestaltpädagogischen Ansatz gearbeitet, zu dem jede(r) Erzieher/in eine Weiterbildung hat oder macht. Darüberhinaus hat jede Einrichtung seine Standortschwerpunkte und Vorzüge. Nähere Einzelheiten dazu erläutern wir gerne telefonisch oder im persönlichen Gespräch während einer Kindergartenbesichtigung. Aber schauen Sie sich in den einzelnen Einrichtungen um und lassen sich überraschen.

Mohrenstraße 7

Hier fing alles an. Der Standort Mohrenstraße war der erste Standort des Kindergarten Alegría. Hier konnten wir uns entwickeln und unser, mittlerweile dreifach bewährtes Konzept verfeinern. „Die Mohrenstrasse kenn‘ ich. Wo soll mein Kind denn da bloß hin?“ Na, wie wär´s mit dem hauseigenen Garten? Geschützt durch umliegende Häuser liegt unser Garten mit Sandkästen, Outdoor-Bällepool, Spielhaus, Rutsche, Wippe, Schaukel und Platz zum Rollerfahren.

Standortleitung
Sabine Nawrocki

Anfahrt: U-Bahn, Mohrenstr. (U2) und Stadtmitte (U2&U6)
Bus M 48, 347, 147, 200

Mohrenstraße 11

Der Standort in der Mohrenstraße 11 ist die jüngste Einrichtung des Trägers Alegría Kiga gGmbH. Dank der vielfältig, gemachten Erfahrungen in den bestehenden Einrichtungen, konnte im Kindergarten Mohrenstraße 11 das Konzept des Trägers schnell in die Praxis umgesetzt werden. Aufgrund der vier kleinen Gruppen herrscht eine familiäre und gemütliche Atmosphäre. Es wird sehr viel gebastelt und gemeinsam gestaltet. Es ist ein kleines aber sehr fröhliches Team und arbeitet eng miteinander zusammen.

Standortleitung
Andrew Laight

Anfahrt: U-Bahn, Mohrenstr. (U2) und Stadtmitte (U2&U6)
Bus M 48, 347, 147, 200

Voßstraße

Unweit vom Potsdamer Platz liegt der Kindergarten Alegría – Voßstraße. Hier erforschen 45 Kinder im Alter von 12 Monaten bis zum Schuleintritt Ihren Alltag. Verteilt auf drei Kindergruppen genießen die „kleinen Schmetterlinge“, die „Little Bears“ und „sollunas“ den Bonus der familären Atmosphäre, da die Kita- Räume gemütlich groß und farbenfroh gestalten sind. Die Kinder finden hier Raum zum Toben, zur Entspannung, zur Kreativität u.v.m. Hervorzuheben ist die Erweiterung des „Alegría“ – Sprachkonzepts. Die Kinder der Eingangsgruppe werden nämlich von drei Pädagogen in spanischer, englischer und deutscher Sprache betreut.

Standortleitung
Melany Niethammer

Anfahrt: U – Bahn, Mohrenstr. (U2)
S – Bahn, Potsdamer Platz
RE, 3 + 4, Bus M 48, M 41, 123, 347, 200